9.9.18:
Liebe Frau Schmidt,
wir wollten Ihnen gern ein Bild von Ihrer Olena senden. Sie heißt bei uns Coco und ist eine ganz bezaubernde,
sensible und verschmuste Katze. Leider mussten wir ihren Freund Lemmy (Stallkatze) abgeben, da es ihm nicht mehr gut gefallen
hat in der Wohnung. Er lebt jetzt wieder auf dem Bauernhof und wir sind auf der Suche nach einer zweiten Katze für unsere Coco Maus.
Wir hoffen Ihnen und Ihren Lieben geht es gut. Viele liebe Grüße aus dem Taunus Juliane und David

5.9.18
Liebe Frau Schmidt,
bei uns läuft alles bestens Armand hat sich so langsam eingelebt und ist sehr verschmust.
Er trinkt, frisst und benutzt sein Katzenklo. Also wie sie sehen alles bestens. Viele Grüße Familie Jans

30.8.18:
Guten Abend, Familie Schmidt,
unsere zwei Schätzchen gewöhnen sich so langsam ein, Aurora hat sich super eingelebt und ist sehr Menschenbezogen,
Ariella ist noch etwas scheu und versteckt sich gerne tagsüber, abends lässt sie sich mittlerweile etwas streicheln.
Fressen und trinken tun die beiden gut, das Katzenklo benutzen beide auch. Ariella vergräbt ihre Hinterlassenschaften leider noch nicht,
aber wir hoffen, dass sie dies tut wenn sie sich richtig bei uns eingelebt hat. Anbei noch ein paar Fotos. Liebe Grüße, Familie Smint

21.8.18:
Liebe Familie Schmidt,
heute haben wir den ersten Geburtstag von Ruben und Roney gefeiert. Aus zwei kleinen Katerchen werden echte Kater.
Heimische Besucher bewundern unsere Jungs immer wieder, insbesondere ihr tollen Wesen. Ruben ist immer an meiner Seite,
ob ich nur die Wohnungstür öffne oder wir Besuch bekommen. Manche haben einen Wachhund ..wir haben einen Wachkater,
welcher auch in der Nacht nicht von meiner Seite weicht. Roney ist sehr mutig geworden, auch er sucht gerne die Nähe und fordert dies gerne ein,
wenn auch nicht so lange wie sein Bruder. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem süssen roten Nachwuchs Ruben, Roney, Louis & Sandra W.-Z.

17.8.18:
Liebe Frau Schmidt,
wir hoffen, dass es Ihnen, Ihrem Mann und allen Katzen gut geht. Anbei ein Bild von Morena und Oxana,
die mittlerweile 1 Jahr alt sind. Sie sind gesund, lebendig und sehr selbstbewusste Katzendamen geworden, die sich nur vergessen,
wenn es (das richtige) Futter gibt. Oxana sieht auf Bildern immer aus, als hätte sie Übergewicht, aber das kommt von ihrem Riesenfell,
sie wiegt immer noch weniger als Morena, die sehr schlank und feingliedrig ist. Wir lieben sie beide sehr. Viele Grüße von Familie Fehl

13.8.18:
Liebe Frau Schmidt,
nun sind Yoshi und Wesley bereits 4 Monate alt und ganz toll gewachsen. Sie lieben es gemeinsam zu spielen,
zu toben und zu entspannen. Und auch intensive Kuscheleinheiten dürfen bei beiden nicht fehlen. Letzte Woche wurden sie
gegen FIP geimpft und erfreuen sich bester Gesundheit. Die beiden sind eine große Bereicherung für unser Leben
und wir möchten sie nicht mehr missen. Herzliche Grüße Familie Müller

 

29.7.18:
Hallo Frau Schmidt,
bei uns ist alles in Ordnung. Ich hoffe es geht ihnen trotz der Hitze gut. Hazel hat mehrere Wasserstellen im Haus .
Wie wir wissen ist trinken wichtig. Sie hat jetzt gelernt die Schuhe auf zu machen. Sie liebt Schnürsenkel .
LG Anemone Voigtländer

 

23.7.18:Fotos sagen mehr als Worte...
(Venice und Zarif)

22.7.18:
Geht beiden super. Die kleine hat ganz schön zugelegt. Mfg Thomas
(Velia und Yannika)

20.7.18:
Hallo Frau Schmidt, nochmals vielen Dank für die Katzenpension.
In der ersten Nacht hat Quintus Sie noch sehr vermisst,
aber inzwischen haben die beiden sich wieder gut bei uns eingelebt.
Beste Grüße Torsten Engers Dr. Torsten Engers Rechtsanwalt,
Steuerberater Partner

17.7.18:
Hallo Frau Schmidt,
wir sind Ihnen mit Candy echt mega dankbar :) Wir wissen das sie kein normaler Züchter sind sondern besser.
Sie haben Herz und stecken alles in die Katzen. Bei Ihnen leben keine Kleinkinder und wir haben so oft Absagen
bekommen - bloß keine Kinder. Die beiden haben sich innerhalb kürzester Zeit an die Kleine gewöhnt und lieben sie.
Schauen immer in ihr Zimmer, ob sie wohl da ist, das ist der Wahnsinn. (Weya und Zarina)

15.7.18:
Hallo Familie Schmidt,
die Heimfahrt war völlig problemlos, Yannina saß ganz ruhig in ihrer Box. Als wir zu Hause ankamen,
holten wir sie aus der Box um sie Orella vorzustellen…. Diese hat uns total überrascht. Kein Fauchen, kein Knurren,
kein aggressives Verhalten nichts. Yannina wurde ordentlich unter die Lupe genommen und ausführlich beschnuppert.
Jetzt hoffen wir noch auf eine entspannte Nacht. Viele Grüße aus Stromberg

 

12.7.18:
Hallo Claudia, nun sind die beiden Racker schon 5 Tage bei mir und haben sich super eingelebt. Die ersten 2 Tage
waren sie noch sehr scheu, aber jetzt geht’s schon öfter mal ganz schön rund. Vor allem Zeno wird ein richtiger Rabauke,
und obwohl er ja 1 Woche jünger ist als Yanis, ist er schon größer. Yanis ist eher ruhig und beide schlafen auch noch viel zusammen.
Die Kratzbäume sind auch schon erobert. Wo es Fressen gibt, haben sie auch raus, da steht man dann miauend daneben, wenn’s wieder
nicht schnell genug geht, sie sind so goldig ???? Wie oft gibst Du das Calcium fluoratum, einmal wöchentlich oder täglich übers Fressen?
Kann ich Ihnen jetzt schon ab und an 1 Stückchen Rohfleisch geben? Ich wünsche Euch eine schöne Woche,
wird ja wieder gut warm, Viele liebe Grüße aus Kaiserslautern, Maria
Ich denke, 2 x wöchentlich ins Futter. Schmeckt ja nicht schlecht.

1.7.18:
Hazel geht es gut! Bei uns ist alles super. Unserer Hazel geht es richtig gut.
Jede Nacht schläft sie bei mir unten im Bett und Freud sich jeden morgen aufs Frühstück .
LG Anemone

11.7.18:
Hallo. Yanika geht es gut. Sie Frist und erkundet das Wohnzimmer. Ist noch sehr ängstlich und faucht unser Velia ganz schön an.
Danke für die zwei super süßen Katzen. Auch ein großes Dankeschön für die fairen Preise für die Katzen. Wir hätten uns
woanders nur eine geholt, da sie meist sehr teuer von anderen Züchtern verkauft werden. Kann sie nur jedem empfehlen
.Super Beratung und super gepflegte Katzen. Meine ganze Familie ist super Happy MFG Thomas .

8.7.18:
Hallo Frau Schmidt
Der kleinen geht es gut. Es ist zwar noch alles fremd für sie aber das wird dich in paar Tagen legen.
Noch einen schönen Sonntag ihnen. LG. (Wendela)

7.7.18:
Hallo Claudia,
die Heimfahrt haben wir ganz gut überstanden .Zeno hat anfangs etwas gehechelt wegen Aufregung und evtl. auch Hitze,
hat sich dann aber gelegt und beide waren eigentlich recht entspannt. Zu Hause sind beide sofort aus dem Korb und erst mal
etwas rumgelaufen, um sich dann unter den Stuhlhussen zu verstecken. Mit der Spielangel kann ich sie aber rauslocken und Fressen
klappt auch schon. Ich hoffe, die Bilder sind nicht zu hoch aufgelöst. Vielen Dank für die kleinen Schätze. Morgen denke ich, wird alles noch
besser werden, wenn Sie sich alles genauer angeschaut haben und die Aufregung weniger wird. Ich wünsche Euch einen schönen Abend ,
liebe Grüße, Maria

7.7.18:
Hallo liebe Frau Schmidt,
Wie sind knapp 3 std nach Hause gefahren. Die beiden waren super lieb und sind dann trotz Aufregung bestimmt
1 std eingeschlafen. Daheim haben wir sie sofort ins Katzenklo gesetzt und ihnen Wasser und Futter angeboten. Zarina ist
schon sehr aufgeweckt und erkundet fleißig ihr neues Zuhause. Weya ist die ruhigere von beiden und total verkuschelt. Haben uns
eine viertel std auf das Sofa gesetzt und sie war ganz brav auf mir gelegen. Mittlerweile sind beide am Sofa und ruhen sich aus.
Bei Ihnen war es heute sehr schön und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Ihre Mamas mit den Kitten sehen super aus. Ganz besonders
hat mich die Mama von dem 8 Wurf fasziniert sie hatte vor kurzen 8 Kitten geboren und sieht einfach super aus. Ein Paradies für jeden Katzenliebhaber.
Ich kann ihre Zucht nur empfehlen. Ich werde sie heute Abend noch anrufen und ausführlich berichten. Vielen Dank für diese beiden süßen Mädels.
Anbei ein Foto von der entspannten Heimfahrt

6.7.18:
Liebe Frau Schmidt,
heute ist schon der dritte Tag, an dem unsere beiden neuen Familienmitglieder Yoshi und Wesley bei uns sind.
Sie haben sich sehr schnell und ganz toll bei uns eingewöhnt und wir sind jetzt schon sooo glücklich, dass wir sie haben!
Und das verdanken wir nur ihnen! Als Familie mit zwei kleinen Kindern, war es für uns schwierig einen Züchter zu finden, der seriös,
verantwortungsbewusst, liebevoll und trotzdem bezahlbar ist. Hätten wir Sie nicht gefunden, wäre unser Traum von so tollen Katzen geplatzt.
Denn eine Katze ganz allein war für uns keine Option und zwei teure Rassekatzen hätten wir uns nicht leisten können. Da wäre höchstens
noch die Schwarzzucht übrig geblieben, die man aber auch keinesfalls unterstützen sollte. Aus diesem Grund vielen vielen Dank für alles!
Liebe Grüße von Familie Müller

5.7.:
Liebe Frau Schmidt,
Zarif ist in sein neues Zuhause eingezogen, ein süßes Kerlchen, aber - im Gegensatz zu unserer Venice - sehr sehr schüchtern.
Allerdings ist es ja auch erst fünf Stunden her, wo wir unser Katerchen bei Ihnen abgeholt haben und er wird sicher noch "auftauen";-)
Auf jeden Fall wollten wir uns nochmal herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie es uns (vor allem finanziell) ermöglicht haben,
uns noch eine Zweitkatze zuzulegen. Es ist wirklich eine tolle Sache, dass wir Sie als kompetente Züchterin entdeckt haben
und man sich bei den humanen Preisen sogar eine echte Rassekatze leisten kann. Es folgen gleich noch Fotos!
Ihnen und Ihrem Mann nochmal herzlichen Dank und viele liebe Grüße Susanne & Alina

(Venice ist ja auch älter! Man sollte die Zweitkatze auch gleich zu der anderen setzen, das wird auch
der Grund für die Schüchternheit sein. Deshalb hat man ja auch eine Zweitkatze gekauft)

12.6.18: Velia geht es super, wächst und fühlt sich wohl.

2.6.:
Hazel's Geburtstag war super! Sie ist eine Bereicherung für unser Leben !
Wir können es uns ohne Sie gar nicht mehr vorstellen. Wir lieben Sie und sind dankbar
das wir sie haben dürfen . Sie ist das Beste was uns passieren konnte ! LG Anemone Voigtländer

1. Juni: Hazel hat Geburtstag ! Heute wird gefeiert!

27.5.18:
Hallo Frau und Herr Schmidt,
Wie schon erzählt, geht es beiden Katzen sehr gut. Wir haben auch keine Kissen oder Decken mehr unter den Sofas.
Inzwischen gehört das gesamte Haus zu ihrem Revier in dem sie am liebsten "Nachlaufen" oder das "Fenster zum Hof (Garten)" spielen.
Dabei werden Vögel und der Hund vom Nachbarn beobachtet, wenn sie nicht gerade schlafen, putzen oder sich von uns "Dosenöffnern"
füttern lassen. Jede hat da so ihren eigenen Lieblingsplatz und auch ihr Lieblingspersonal für "Streicheleinheiten". Anbei ein paar Bilder
von den zweien bei einer ihrer Lieblingsbeschäftigungen "chillen". MfG Familie Thoms - Viernheim

27.5.18:
Hallo Frau Schmidt!
Ich wollte mich mal melden. Hazel geht es super. Sie hat sich sehr gut eingelebt. Futter, trinken und Toilette
hat sie ohne Probleme angenommen. Jetzt gerade macht sie Mittagsschlaf. Wir lieben unsere Hazel .
Sie ist das Beste was uns passieren konnte.
Nächste Woche hat sie Geburtstag dann bekommt sie auch ein Geschenk. LG Anemone Voigtländer

27.5.18: Unseren zwei süssen geht es Super. MFG Thomas

20.5.18:
Hallo Frau Schmidt!
Die erste Nacht mit Hazel war super. Habe bei ihr geschlafen und sie bei mir auf der Bettdecke. Das war so schön.
Sie war schon auf der Toilette und hat auch schon ein paar mal was getrunken. Jetzt muss sie nur noch was essen. Im Moment
schläft sie. LG Anemone Voigtländer

18.5.18:
Liebe Frau Schmidt, wir haben nur gute Nachrichten aus Mainz: Venice ist genau UNSERE Katze, sie passt wunderbar zu uns.
Es hat gerade mal 10 Minuten gedauert, dann war sie schon "aufgetaut" und überhaupt nicht mehr scheu. Venice ist total verspielt
und super gut bei uns zu Hause angekommen. Sie frisst und trinkt und war auch schon zweimal auf ihrer Toilette. Wir hätten niemals gedacht,
dass sie sich schon sooooo schnell bei uns eingewöhnt. Venice bereitet Alina eine Riesenfreude! Vielen Dank für unseren neuen Familienzuwachs:-)
Liebe Grüße und eine gute Nacht Susanne und Alina

16.5.18:
Liebes Ehepaar Schmidt, wir hoffen Ihnen geht es bestens. Wir sind alle wohlauf.
Elektra und Fatima (Florida) geniessen die Waerme und Sonne in Ihrem Aussengehege.
Sie wachsen prächtig und im Juni werden alle Impfungen aufgefrischt. Natürlich
toben die beiden umher und kuscheln sehr gerne mit uns. Bei youtube haben
wir staendig neue Fotoshows und Videos drinn. Ferner sind wir auch bei
grinzoo aktiv dabei. Grinzoo ist eine Art Facebook fuer Tiere und Tierliebhaber.
Wir senden sonnige Gruesse aus Hamm
Sandra, Christian mit Elektra und Fatima (Florida)

14.5.18:
Hallo Claudia, Hallo Peter, Ich bin um 19h30 nach Hause gekommen. Die Rückfahrt ging ganz gut.
Ich wollte mich nochmals von ganzem Herzen für Ihren so netten Empfang bedanken. Ihr seid wunderbare Menschen
und nur solche Menschen sind Tiere würdig. Deswegen sind Ihre Katzen auch so lieb und süss. Ich suche eigentlich
schon paar Jahren an kleinen Vierbeiner, endlich habe ich sie gefunden. Ich bin so glücklich heute Abend. In Endeffekt bin ich
froh dass ich so lange gewartet habe, ich hätte euch anders nie kennen gelernt. Ich glaub es musste einfach so sein…
Romuald mein Freud war total entzückt von den Fotos. Wir können es kaum erwarten bis wir die kleinen in den Arm nehmen können !
Küsst sie bitte ganz fest für uns. Ich verlasse mich auch total auf euch um der kleinen Yelena so viele Liebe zu geben bis sie ihren
« kleinen » adoptiv Bruder, gewichts- und grössemässig eingeholt hat ! Gute Nacht euch alle dort. Bis bald. Liebe Grüsse, Danielle

6.5.18: Hallo liebe Familie Schmidt
Nun ist Uletta (ich nenne sie Leila) schon 2 Wochen bei uns. Sie fühlt sich sehr wohl, frisst, trinkt und tobt und ist sehr verschmust.
Auch gegenüber Fremden ist sie nicht scheu....im Anhang 2 Bilder.. Liebe Grüße aus Kaiserslautern von Uletta, Helga Spies und Mama

 

30.4.18: (Aus den Niederlanden)
Hallo Claudia, Die Kleine tut es gut, sie kuschelt und wird viel gestreichelt.
Sie esst gut, hat noch was Probleme mit dem Klo (wir haben einen Robot Litter) aber dass wird schon. Sie hat hier schon
einen grossen Freund, einem Kater von 6 Monate. Die andere Katzen verstehen sich auch mit ihr. schöne Grüsse Nicolle und Usambara

29.4.18: (aus Italien von Una)
Hallo ihr Lieben, die erste Nacht ist gut verlaufen, wir haben allesamt bei der Katze um Wohnzimmer geschlafen,
sie erkundet nun ganz neugerig die Umgebung. Sie hat gut gefressen und das neue Katzenklo genutzt.
Glg auch euch alle Sarah und Manni

19.4.18:
Katzen haben die seltene Gabe, ihre Pfotenabdrücke auch in unseren Herzen zu hinterlassen
Liebe Frau Schmidt, heute ist ein Tag von dem ich denke, dass Sie davon erfahren sollten. Vlaminck hat heute Geburtstag
und er ist 16 Jahre alt geworden. Die ganze Familie ist sehr glücklich darüber. Ausser den üblichen Routinebesuchen beim Arzt benötigt
unser kleiner Racker diesen nicht. Er ist gesund und munter und wir hoffen, dass es noch lange so bleibt. Nach dem Tod von Onassis am 6.2.15
hat er allerdings sehr gelitten und wir mit ihm. Als Anhang ein Bild von Vlaminck von diesem Frühjahr. Ich hoffe Ihnen eine kleine Freude
bereitet zu haben mit dieser schönen Nachticht. Liebe Grüße aus Freiburg Erika Fauser mit
Vlaminck

9.4.18: Hallo liebes Ehepaar Schmidt
. Der Frühling ist endlich da .Und Elektra und Fatima genießen ihn im Aussengehege und Abend im Haus.
Liebe Grüsse von Ehepaar Hase aus Hamm Bockum-Hövel

28.3.18:
Liebe Frau Schmidt,
unserer Lady Effi geht es sehr gut. Sie ist richtig groß geworden und noch genauso zutraulich wie als kleines Kätzchen.
Auch mit der älteren Katze Isis, die den Eindringling zunächst wochenlang heftig abgelehnt hatte, versteht sie sich inzwischen.
Manchmal spielen sie auch miteinander. Den Porzellanhasen mag sie aber ganz besonders - Sie können das Foto gerne auf Ihrer Website veröffentlichen. –
Mit Interesse habe ich gesehen, dass Effis Bruder Lorenz prämiert worden ist. Er war schon als Kätzchen ein hübsches Kerlchen,
herzlichen Glückwunsch! Ein schönes Osterfest für Sie und Ihren Mann wünscht Ihnen Nicole W.

25.3.18:
Hallo Frau Schmidt,
wir senden Ihnen aus Hamm liebe Gruesse und hoffen Ihnen und Ihrem Mann geht es gut.
Ende März bzw. Anfang April werden Elektra und Fatima (wir nennen Sie Florida) ein Jahr alt.
Den beiden geht es sehr gut. Wachsen kräftig, toben herum und ruhen sich natürlich auch gerne mal aus.
Wir geniessen jede Sekunde mit unseren beiden Sonnenscheinen. Wir senden Ihnen 2 Fotokollagen zu.
Weitere Neuigkeiten mit aktuellen Fotos und Videos finden Sie in dem Youtube Kanal der beiden.
Der Kanal lautet Florida&Elektra.
Liebe Gruesse und frohe Ostern wuenschen Ihnen Sandra, Christian, Elektra und Fatima (Florida)

 

19.3.18:
Hallo Frau und Herren Schmidt,
die jungen Damen "tauen" langsam auf und inspizieren ihr neues Zuhause. MfG Thoms
Novia und Lia

18.3.18:
Hallo Frau Schmidt,
Ninfa und Levana haben sich gut eingelebt. Wir haben mit den beiden viel Spaß.
Viele Grüße Familie Löwe

16.3.18:
Hallo liebe Familie Schmidt,
wir grüssen Sie aus Wiesbaden. Roney und Ruben entwickeln sich nach wie vor ganz toll. Roney
ist sehr verspielt und verdrängt Ruben gerne, wenn dieser gerade kuscheln mag. Ruben ist hierbei die Ruhe
selbst und stellt sich später einfach wieder zum kuscheln an. Roney spielt, kämpft u kuschelt gerne mit seinem Bruder.
Rubens Tag könnte den ganzen Tag aus schlafen, kuscheln und essen bestehen. Beide Kater sind so genügsam
und ausgeglichen. Wir freuen uns jeden Tag, dass sie unser Leben bereichern.
Ganz liebe Grüsse vom "Katerpapa" Louis u Sandra Weidner-Zok

10.3.18:
Hallo Frau Schmidt,
entschuldigen Sie bitte, dass wir uns erst so spät melden. Wir sind nicht wirklich dazu gekommen. Hinzukommt,
dass gerade Gustave immer noch schüchtern ist (und ein bisschen faul ??). Sie fressen beide gut und freuen sich wenn
wir mit ihnen spielen, vor allem Maxim. Gustave ist dann doch immer noch etwas zurückhaltender und zieht sich auch schneller wieder zurück.
Maxim lässt sich (zumindest manchmal) gut streicheln und wenn Leckerlis im Spiel sind, lässt er sich sowieso alles gefallen. Freiwillig
schmusen kommt leider noch keiner von beiden. Trotz der schleppenden Eingewöhnung sind wir trotzdem sehr froh die beiden
bei uns zu haben und haben viel Spaß mit ihnen. Wir werden uns außerdem bald bei Ihnen wegen ihrem Angebot für die Urlaubskatzenpension melden.
Freundliche Grüße, Paul und Migo

5.3.18:
Liebe Frau Schmidt,
Kurz vor unserem 7. Geburtstag (am 8.3.) wollten wir uns mal wieder bei Ihnen melden. Wie Sie sehen,
geht es uns bestens, wir sind topfit, gut genährt ;) und genießen unser Leben in vollen Zügen!
Viele Grüße von Sammy (Bonaparte) und Tommy (Alexander) Familie W. aus Worms

5.4.18:
Hallo Familie Schmidt,
ein kurzer Bericht aus Mainz. Kosimo geht es gut. Er hat sich anfangs viel versteckt, was ja normal ist,
aber jetzt spielt er, frisst, verdaut, schläft und erkundet sein neues Reich. Wir freuen uns sehr über ihn. Schöne Tage
und herzliche Grüße Wünschen Ingo und Kerstin M.

1.3.18:
Liebe Claudia, ich habe jetzt erst gesehen das Du geantwortet hast ich war gestern auf einem Konzert daher war ich nicht mehr online.
Ich denke wir haben uns auch schon auf Ausstellung gesehen bin mir aber nicht wirklich sicher. Jedenfalls möchte ich Dir sagen Deine HP
ist ein Traum und es gefällt mir das man wenn auch sehr sehr selten jemand trifft der nicht auf das "Haifischbecken" eintaucht. Ich mag Menschen
die offen und vor allem geraderaus sind und nicht das hinterfotzige wie man hier in Bayern sagt. Levana gefällt mir sehr gut. Allerdings muß ich sagen
wenn sie nun reserviert wurde ist es auch kein Problem. Mir eilt es nicht mir ist eher wichtig gute und vor allem sozialierte Katzen adoptieren zu dürfen.
Ausstellungstauglich ist ein Muss.Von daher wenn Du gute Solid in Blue oder Choco hast kannst mir gerne Bescheid geben.
Wir haben zwar nicht so ein großes Grundstück wie Ihr aber immerhin auch 264m² Wohnfläche. VlG

22.2.:
Hallo Frau Schmidt,
nachdem Livio fast zwei Wochen bei uns ist, hat er sich gut eingewöhnt (am Fressnapf ist er immer der erste).
Die beiden Katzen verstehen sich prächtig und machen jede Menge Unfug und einen Lieblingsplatz
haben sie auch auserkoren Mit dem Streicheln klappt es noch nicht so. Vivo ist sehr vorschichtig
und zurückhaltend was das angeht. Aber das wird schon. Mit freundlichen Grüßen Rüdiger B.

(Das Foto konnte man nicht einfügen, evtl. schreibgeschützt??)

25.2.18:
Hallo liebe Frau Schmidt,
wir feiern heute unseren 2. Geburtstag und möchten dies zum Anlass nehmen, mal wieder von uns hören zu lassen.
Uns geht es weiterhin sehr gut und zum Frühstück gab es schon Shrimp-Leckerlies :) Anbei einige aktuelle Fotos.
Viele Grüße Ian & Ike mit Raik & Bianca

12.2.18:
Hier die ersten Bilder von Ouimba. Die kleine hat sich gut eingelebt. LG

4.2.18:
Hallo Frau Schmidt
Wir wollten Uns mal wieder bei Ihnen melden Ganz liebe Grüße von Silvia - Momo - Emma und Thomas
(Momo hieß bei uns auch Momo, Emma ist ein Mädchen aus dem O-Wurf von Noelle. )

30. 1. 18:
Liebe Frau Schmidt,
Lino lebt sich gut ein: das Essen schmeckt ihm, er schnurrt schon wie ein Rasenmäher
und erkundet das ganze Haus :-) Viele Grüße nach Guntersblum Veronika G

26.1.18:
Hallo Frau Schmidt,
Pepa ist schon richtig angekommen und unser Speedy spielt schon mit ihr... Ich würde sagen,
dass ging sehr schnell. Wir freuen uns natürlich und grüssen sie...
Foto habe ich beigefügt. Viele Grüsse Die Nieradziks

23.1.18:
Hallo Claudia
Ich bin sehr zufrieden mit Norma, alles geht super. Sie frisst gut und ist sauber. Heute Abend hat sie den Katzenkratzbaum
verlassen und ist in der Katzengruppe voll integriert. Bin ganz glücklich mit dem lieben Mädchen. Liebe Grüsse Paula aus der Schweiz

20.1.18:
Hallo Frau Schmidt,
vor einer Woche haben wir die Stella bei Ihnen abgeholt. Die grosse Prinzessin ist eine ganz zauberhafte Lady, die uns viel Freude macht.
Von der ängstlichen Katze in den ersten drei Tagen kaum noch eine Spur mehr. Schmusen und die neue Umgebung entdecken
sind ihre Lieblingsbeschäftigungen. Den Kratzbaum hat sie auch schon für sich erobert. Wir wollen uns noch mal
ganz herzlich bei Ihnen bedanken.
Viele liebe Grüße Karina und Marco

19.1.18: (Aus der Schweiz:)
Hallo Claudia
Nun wir sind schon eine Weile zu Hause, Norma ist so eine liebe Kätzin, nicht ein Ton während der ganzen Fahrt…nur lieb.
Ich habe sie nicht separiert und sie ist ganz ruhig und hat es sich jetzt auf dem Katzenbaum gemütlich gemacht. Ich konnte
sie streicheln und das Katzenklo ist neben dem Katzenkratzbaum. Werde sie jetzt füttern und versorgen und noch etwas Streicheleinheiten,
dann geht es ins Bett. Vielen Dank für diese liebe entzückende Britenkätzin. Ich halte dich auf dem laufenden, alles Gute für Dich.
Mit lieben Grüssen Paula

19.1.18:
Liebe Frau Schmidt,
wir wünschen Ihnen und Ihrem Mann ein frohes neues Jahr und hoffen, Sie hatten schöne Feiertage. Anbei senden wir Ihnen
aktuelle Bilder von Morena und Oxana. Die beiden wachsen sehr schnell, sind aufgeweckt und fühlen sich sehr wohl. Gerade Oxana
ist verschmust und kuschelt sehr gerne. Mit der Zeit hat sich herausgestellt, dass Oxana nicht nur chocolate-point ist, sondern ihr Schwanz
lilac gefärbt ist (siehe Foto). Das macht sie in unseren Augen zu etwas ganz Besonderem. Auch Morena ist eine ganz neugierige und temperatmentvolle Katze.
Sie hat sich sehr mit unserem älteren Kater Charlie angefreundet und ist sehr verspielt.
Viele Grüße von Familie Fehl

 

Ich: Oxana konnte sich wohl nicht entscheiden, ob Kurz-oder Langhaar?
Durch die langen Haare am Schwanz wirkt die Farbe dann heller, und lilac ist
die Verdünnung von chocolate.

16.1.18:
Liebe Frau Schmidt,
ich sende Ihnen die Impfnachweise für Roney und Ruben ?? Im Februar folgt die Nächste Impfung Leukose.
Beide Kater waren sehr tapfer. Ruben folgt mir gerne auf Schritt und Tritt. Beide schlafen am Abend gerne auf meinen Beinen.
Mein Sohn ist sehr glücklich über die Kater. Er hat sich zu ihrem Papa ernannt. Liebe Grüße Sandra
(Ich habe mich gefreut, dass ich über die Impfungen informiert wurde!)

Florida (verkauft) macht "Yoga"! (14.1.18)

14.1.18:
Hallo Frau Schmidt !
Ihnen und Ihrem Ehemann ein frohes neues Jahr ! Für 2018 wünschen wir Ihnen alles Gute und vorallem Gesundheit.
Uns und unseren beiden Katzen geht es gut. Elektra und Fatima (wir nennen Sie Florida) spielen gern und relaxen
vor dem Aquarium. Das staendig wecheselnde Programm ist deren Katzen TV. Die beiden haben auch einen eigenen Youtube Kanal.
Dort stellen wir regelmaessig kleine Videos von den beiden rein. So bleiben Sie auch stets auf dem Laufenden. Wir wuenschen Ihnen
viel Spass mit den Videos. https://www.youtube.com/channel/UCAMfBx0yURlcY78KuVEtZOA Falls der Link nicht geht
dann einfach kopieren und im Browser einfuegen. Liebe Gruesse aus Hamm Sandra & Christian Haase mit Elektra & Fatima (Florida)

1.1.18
Liebe Claudia,
wir wünschen euch ein frohes, gesundes neues Jahr 2018 mit schönen, bunten Britenwürfen. Uns geht es super!
Wir fühlen uns in Frankfurt pudelwohl und die kleinen (großen) Bärchen sind wahnsinnig froh, dass wir inzwischen zusammen
bei meinem Freund leben, weil mein Lebensgefährte nur halbtags arbeiten und er somit noch mehr Zeit mit den Süßen verbringen kann,
als sie es bisher gewohnt waren. Auch eine tolle große Wohnung mit viel Platz zum Toben haben wir inzwischen. Ich hoffe euch allen geht es gut?
Anbei noch ein paar Fotos.
Vielleicht sehen wir uns ja wieder auf der Ausstellung in Nied. Liebe Grüße Melina, Markus, Sammy (Zarko), Timmy (Zakir) & Hope

1.1.18:
Liebe Frau Schmidt,
haben Sie ganz lieben Dank für Ihre Fotos. Ich hoffe, Sie können meine Fotos für Ihre Zwecke nutzen,
ansonsten würde ich meine Fotos nochmal verkleinern, geht ganz flott. Ich hoffe, Sie und Ihr Mann sind gut im neuen Jahr
angekommen. Roney und Ruben jagen sich bereits spielerisch in der Wohnung. Ruben gibt klar den Takt an und streift selbstbewusst
durch sein neues Revier, kommt auch zum kuscheln u legt ein Veto ein, wenn man aufhört. Roney legt sich immerhin bereits
an meine Füße u eifert in Sachen Nonsens seinem Bruder hinterher, er bekommt die Zeit die er braucht, bis er gestreichelt werden möchte.
Essen u trinken klappt auch prima. Ich bin froh, dass Sie mir Ruben ans Herz gelegen haben. Es war die richtige Entscheidung. Ganz lieben Dank.
Viele Grüße Ruben, Roney & Sandra W.

1.1.18:
Wir wünschen ein gutes neues Jahr. Gesundheit, Glück, liebe Katzen und vieles mehr. Kosimo war ganz entspannt.
Die Knallerei hat ihn gar nicht gestört. Er hat sich gut eingelebt und uns schon fest in der Hand. Viele Grüße, Familie Mohrholz

1.1.18:
Liebe Frau Schmidt,
Mina (Miriam) und der Rest der Katzenbande Emma (Velena), Yego und Luno wünschen Ihnen und Ihrer Familie alles Gute für 2018.
Alle Katzen sind ganz entspannt trotz Knallerei ins neue Jahr gekommen und chillen noch weiter ?? LG aus Hilden Claudia M.